Die Holzmanufaktur

Glücklich, der den Tisch als Holz sehen kann,
den Tisch als Holz fühlen kann – der das Holz des Tisches sieht,
ohne dabei den Tisch zu sehen,
und sei es nur für einen Moment im Leben.
Danach wird er «wissen»,
was ein Tisch ist,
aber er wird sein ganzes Leben lang nicht vergessen,
dass er Holz ist.
Und er wird dann den Tisch
– den Tisch als Tisch –
noch mehr lieben.

Fernando Pessoa

Holz ist ein Werkstoff, der Wärme und Wohlbehagen ausstrahlt. Er begleitet uns durch unser ganzes Leben:
Wir legen unsere Babys in Wiegen oder Weidekörbe, geben unseren Kindern Bauklötze zum Turmbauen, ein Schaukelpferd zum Reiten, bauen Seifenkisten oder Baumhäuser für sie.
Wir verbringen einen Großteil unserer Lebenszeit im Bett, welches sehr oft aus Holz geschreinert ist.
Wir sitzen auf Stühlen und Bänken, essen an Tischen, meist aus Holz gefertigt und schmieren unser Leberwurstbrot auf Vesperbrettchen aus Holz.
Häuser und Schiffe wurden und werden aus Holz gebaut.

Holz ist ein uralter Werkstoff und dennoch so modern. Und doch wird er immer wieder von anderen Werkstoffen verdrängt.
Geben wir diesem wunderbaren Material wieder mehr Raum, lassen Sie sich von meinen Werkstücken inspirieren, die in meiner Holzmanufaktur entstanden sind und nehmen Sie im besten Fall Kontakt zu mir auf, damit wir gemeinsam Ihren Vorstellungen eine Form geben können.

Johanneum-Holzmanufaktur-Eiche

Wenn es notwendig wird,
auf Holz zu klopfen,
stellst du fest, dass die Welt
aus Aluminium und Vinyl besteht.

Flugg´s Gesetz

Jetzt wird es aber auch mal Zeit für ein paar visuelle Eindrücke!

Kommentare sind geschlossen.